Import und Verkauf von Früchten und Gemüse aus Kroatien

  • Mandarinentransport
  • Mandarinentransport
  • Mandarinenplantagen
  • Mandarinen
  • Oliven
  • Mandarinen
  • Das Neretva Tal mit Mandarinenplantagen
  • Feigen
  • Familie Delija
  • Mandarinen
  • Mandarinen
  • Olivenöl kaltgepresst
  • Sauerkraut ganze Köpfe
  • Wassermelonen
  • Granatäpfel
  • Granatäpfel
  • Sauerkraut gerieben
  • Honigmelonen
  • Kumquat oder Zwergorange
  • MANDARINENSCHALE-PULVER

Sehr geehrte Kunden,

wir beziehen unsere Produkte aus Ogulin und Opuzen - Kroatien.

   bce2d355-4e53-454f-8aa6-dc1c0c801a57jpg                          422d521059ce4b13a3f02d0273361989gif

OGULIN befindet sich in Zentral-Kroatien. Die Stadt liegt am Fusse des Berges "Klek" (1182m). 

e9180181-fe03-4172-bbd1-f792a8cbcaacjpg

Die Region ist bekannt durch das Sauerkraut "OGULINSKO KISELO ZELJE" das auch die Produktspezifikation der EU trägt.

Es bieten sich viele Erholungsmöglichkeiten für Wanderer, Bergsteiger oder Hobbyfischer an, aber auch kulturelle Sehenswürdigkeiten sind nicht zu vernachlässigen, da Ogulin eine interessante historische Geschichte  zu erzählen hat.


OPUZEN ist eine kleine Stadt in Süddalmatien. Der Ort liegt am linken Ufer des Flusses Neretva in unmittelbarer Nähe der Delta.

a4665ba5-5820-457e-a419-f88bdd94081bjpg

In den 60er Jahre des letzten Jahrhunderts wurde die Neretva-Delta ausgetrocknet,und das Moraste Grundstück zu Feldern umgewandelt,Wasserkanäle wurden künstlich angelegt so dass die Wasserversorgung gewährleistet ist.

Durch die Bewässerung,wo sich Süss-und Salzwasser mischt, und einem Mediterranem Klima,das im Schnitt ca 7.4 Stunden Sonne beträgt, ist eine hervorragende Voraussetzung für den Anbau von Agrumen,Früchten und Gemüse gesetzt.  

In dieser Ebene werden hauptsächlich Mandarinen und Zitronen geerntet. Aber auch Granatäpfel, Honig-und Wassermelonen gedeihen dank der Sonne und dem fruchtigen Boden.

88f57cd7-3321-4082-ac58-735b217ba416jpg

Unsere Produkte werden von Hand verarbeitet. Von der Beschneidung der Mandarinen und Olivenbäume bis zur Ernte, die von Hand gepflückt werden.

Die Kulturen werden nicht mit Pestiziden trätiert.

Da nicht alle Felder mit Strassen zugänglich sind, werden die Früchte auch mit Booten transportiert, wie einst in der Nachkriegszeit vor mehr als 50 Jahren.

izvlacenje-ubranih-mandarina-ladjamajpg